Angebot

Kurs

Das Schuljahr dauert in der Regel von Mitte August bis Juli des kommenden Jahres. Der Unterricht findet Montag bis Donnerstag jeweils am Vormittag und ein Nachmittag (Dienstag oder Donnerstag) statt. Die Begleitung von MiA-Innerschweiz ermöglicht den Übergang von der Phase der ausschliesslichen Kinderbetreuung zur Phase der Erwerbstätigkeit. Der nächste Kurs startet im August 2018.

 

individuelle Begleitung

Die jungen Mütter werden nach Bedarf individuell begleitet. Durch die unterschiedlichen Ausganslagen ist es zentral, auf die Lebenssituation der Einzelnen einzugehen. Im Vordergrund stehen dabei Themen wie: Berufsfindung, Anpassung der Berufswünsche, Abklärung für Förderunterricht, Klärung persönlicher Schwierigkeiten oder Sicherstellung der Kinderbetreuung.

 

Angebot

Die Unterstützung von MiA- Innerschweiz umfasst:

  • Hilfe bei der Lehrstellensuche
  • Standortbestimmung, Berufsberatung, Bewerbungstraining
  • Unterrichtsinhalte: Erziehung, Ernährung, Tagesgestaltung, individueller Zusatzunterricht in Deutsch und Mathematik
  • Unterstützung bei der Suche von Kinderbetreuungsplätzen
  • Gruppen und Projektarbeit
  • Austausch mit jungen Mütter
  • Individuelles Begleiten
  • Coaching während der Lehrzeit